Brokkolisprossen

Abpackungen:

Brokkolisprossen

Haltbarkeit: 12 Tage ab Abpackdatum bei 2 - 7 Grad C

Saatenspezifikation:

Brokkolisprossen

Steckbrief:

Brokkolisprossen (Brassica rapa cymosa) sind bei uns noch nicht so bekannt wie das reife Gemüse. Sie gehören ebenso wie Rettich- und Senf-Sprossen zu den Kreuzblütlern, sind jedoch nicht so scharf.

Ihr mildwürziger Geschmack macht Brokkolisprossen zu einem idealen Begleiter aller Reis-, Kartoffel-, Fleisch- und Fischgerichte. Oder man gibt sie einfach als knackige und gesunde Zutat zum Sandwich. Die Kombination mit Alfalfa-Sprossen führt zu einer besonders reizvollen Geschmacksvariante.

Die Konzentration wertvoller Inhaltsstoffe ist in den Sprossen deutlich höher als im Brokkoli selbst. Brokkolisprossen enthalten eine Reihe wichtiger Mineralstoffe, Vitamine und das gesunde Zellwachstum fördernde Pfanzeninhaltsstoffe.
S.a. den Artikel Können Brokkolisprossen Krebs vorbeugen?

Herstellung: Waschen und Einweichen (ca. 12 Std.) der Saat, Wachstum über 6 Tage bei regelmäßiger Lüftung und Bewässerung.

Rezeptvorschläge